StartOldtimer

Oldtimer

GRIP – Das Motormagazin: "Ein Bulli zum Jubiläum – das Finale!"

München (ots) Sendetermin: Sonntag, 10. Dezember 2017, um 18:00 Uhr bei RTL II GRIP feiert 10 Jahre - und der umgebaute VW T2 zum runden Geburtstag muss pünktlich auf die Straße rollen! Außerdem: "Dets Allradkombis" und "GRIP auf der Veterama". Ein besonderer Geburtstag verdient ein besonderes Auto: GRIP wird 10! Und was könnte zu so viel TV-Kult besser passen als ein kultiges Fahrzeug? Aus diesem Grund verlost GRIP einen komplett restaurierten und umgebauten VW Bulli, Baujahr 1972. Seit letzter Woche erstrahlt der seltene T2 in neuem Lack - in einer Farbkombination, die ganz nach dem Geschmack der GRIP-Fans sein dürfte. Der aufwändige Innenausbau samt Klapp-Bett und diversen Camping-Accessoires läuft auf Hochtouren. Außerdem kommt der überholte Vierzylinder-Boxermotor wieder an seinen angestammten Platz im Heck. Das alles unter tatkräftiger Mithilfe von Det Müller und Helge Thomsen. Und das Beste: Ein glücklicher Zuschauer kann den einzigartigen GRIP-Jubiläums-Bulli am Ende gewinnen! Doch bis der kultige VW...

"Nachtcafé: Abschied vom Auto – Ende einer Liebesbeziehung?"

Baden-Baden (ots) Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Heinz-Harald Frentzen, der auf Elektro-Autos umgestiegen ist / Freitag, 24. November 2017, 22 Uhr, SWR Fernsehen Das Auto ist das beliebteste Fortbewegungsmittel der Deutschen und der Inbegriff von Unabhängigkeit und Freiheit. Aktuell sind mehr als 45 Millionen PKW in Deutschland zugelassen. Autos, die Menschen zur Arbeit fahren oder mit denen sie ihre Wocheneinkäufe transportieren - gleichermaßen aber auch Autos, die die Straßen verstopfen, und mit Verkehrslärm und Luftverschmutzung belasten. Das Umweltbundesamt meldet bedenkliche Feinstaub-Werte für weite Teile der Republik. Doch es gibt Alternativen: Umweltfreundliche Elektro-Autos sind zum Beispiel inzwischen markttauglich und werden ständig weiterentwickelt. Ist das eigene Auto heute also überhaupt noch notwendig? Hat diese Liebesbeziehung eine Zukunft oder steht sie vor dem Aus? Darüber spricht Michael Steinbrecher mit seinen Gästen im "Nachtcafé: Abschied vom Auto - Ende einer Liebesbeziehung?" am Freitag, 24. November, 22 Uhr, im SWR Fernsehen. Die Gäste im "Nachtcafé": Heinz-Harald Frentzen...

Oldtimer im 'Land der 1.000 Berge': SKODA startet mit faszinierenden Autos bei 'Sauerland Klassik'

Weiterstadt (ots) - Oldtimer von SKODA begeistern Autofans deutschlandweit - Liebhaber wie Ralf Pätz stecken tausende Arbeitsstunden in die Restauration - Traditionsmarke mit zwei Fahrzeugen bei Rallye 'Sauerland Klassik' am Start - Rallye-Champion Matthias Kahle steuert einen SKODA 130 RS - Außerdem dabei: der kleine POPULAR Roadster aus den 30er Jahren Viel Leidenschaft und tausende Arbeitsstunden steckt Oldtimer-Liebhaber Ralf Pätz in die Restauration seiner SKODA Klassiker. Mit historischen Fahrzeugen wie dem 1200 SEDAN und einem FELICIA Cabrio ist er regelmäßig bei Klassikerveranstaltungen unterwegs. SKODA hat in seiner 125-jährigen Unternehmensgeschichte viele Modelle hervorgebracht, die heute als Sammlerstücke die Oldtimer-Fans begeistern. Welche Faszination die Traditionsmarke auf Besitzer wie Ralf Pätz ausübt, zeigt das Video von der diesjährigen 'Sachsen Classic'. SKODA präsentiert bei zahlreichen Rallyes regelmäßig Modelle mit Kultstatus - so auch demnächst vom 5....
rec custom - Category Template
Aktuelle Auto News